34,99

inkl. MwSt.


Angebot bis (noch 3 Tage) in der Filiale und im Online-Shop erhältlich.


Fraser-Tanne, 80 - 100 cm, im Topf gezogen

*Abies fraseri

*Der Weihnachtsbaum Nr. 1 in den USA
Die Fraser-Tanne, wegen ihrer typischen Wuchsform auch Kegeltanne genannt, stammt aus den südlichen Appalachen im Osten Nordamerikas und ist DER amerikanische Weihnachtsbaum schlechthin. Der dichte Wuchs mit den breiten, etagenmäßig angeordneten Zweigen und der relativ offenen Krone ist ein wirklich prachtvoller Anblick. Und weil die breiten und weichen Nadeln , die an der Oberseite dunkelgrün, an der Unterseite silbrig glänzen, schwerer entflammbar sind als bei anderen Tannensorten, eignet sich die Fraser-Tanne auch sehr gut für einen Schmuck mit echten Kerzen . Die Nadeln verströmen außerdem einen so herrlich harzigen Duft, in den sich ein leichtes Zitronenaroma mischt , dass jedem sofort weihnachtlich ums Herz wird, wenn er in die Nähe dieses Weihnachtsbaumes kommt. Und was alle freut, die einen Weihnachtsbaum lange vor dem Fest aufstellen möchten: Diese Tanne ist außergewöhnlich lange haltbar und nadelt erst sehr spät.

Und nach dem Fest geht‘s ab in den Garten
Die Fraser-Tanne wurde im Topf gezogen, so dass sie wie jede andere Containerpflanze ins Freie gepflanzt werden kann. Allerdings natürlich nicht direkt nach den Festtagen, sondern erst, wenn der Boden frostfrei ist. Suchen Sie einen sonnigen bis halbschattigen Platz, wo die Tanne als beeindruckender Solitär zur Wirkung kommt und bedenken Sie dabei, dass die Tanne bis zu 15 m hoch werden kann. Am besten wächst sie auf lockeren, sandig-kiesigen Böden und auf Lehmböden und zeichnet sich durch eine gute Winterhärte aus. Sie können diese Fraser-Tanne mit einer Wuchshöhe von 60-80 cm aber auch in einem Kübel weiterkultivieren. Dann allerdings müssen Sie auf eine ausreichende Wasserversorgung achten und ihr bzw. ihrem Topf im Winter einen guten Winterschutz geben.

Haben Sie schon von der ‚Christmas Pickle‘ gehört?
Wussten Sie, dass es in Amerika Brauch ist, eine Gewürzgurke im Weihnachtsbaum zu verstecken? Dieser angeblich aus Deutschland stammende Brauch , über dessen Ursprung es verschiedene Erklärungsversuche gibt, kommt jetzt in seine ‚Heimat‘ zurück. Neben Strohsternen, Kugeln und Lametta wird bei echten USA-Fans jetzt auch mindestens eine Glasgurke in der Fraser-Tanne hängen.

Weitere Informationen finden Sie hier:
Weihnachtsbaum: Von drauß‘ vom Walde komm‘ ich her!

Verfügbarkeit November, Dezember Liefergröße 80 - 100 cm Marke Dehner Markenqualität- - - - - -

Benachrichtigung

Benachrichtigt mich, sobald es neue Weihnachtsbaum Angebote gibt.

Zur vollständigen Datenschutzerklärung

Weitere Weihnachtsbaum Angebote

Alle Weihnachtsbaum Angebote

Weitere Dehner Angebote

Alle Dehner Angebote
Bild 1 von Fraser-Tanne, 80 - 100 cm, im Topf gezogen Bild 2 von Fraser-Tanne, 80 - 100 cm, im Topf gezogen