6,99

inkl. MwSt.


Angebot bis (noch 1 Tag) nur im Online-Shop erhältlich.


Freiland-Alpenveilchen, 4 Stk.

Farben-Power gegen Herbst-Tristesse

Cyclamen persicum
Jeder kennt die Zimmer-Alpenveilchen, die lange Zeit als altmodisch belächelt, seit einigen Jahren aber wieder voll im Kommen sind. Hier möchten wir Ihr Augenmerk aber auf die Wildform der Cyclamen richten, die man in der freien Natur im Mittelmeerraum über Osteuropa bis Asien findet und die mittlerweile unter Naturschutz steht. Das Persische Freiland-Alpenveilchen hat herzförmige Blätter, die manchmal silbrig weiße Punkte zeigen. Schon das ist ein hübscher Anblick, wenn man sich die Zeit dafür nimmt. Doch meistens wartet man ungeduldig auf das Erscheinen der prächtigen Blüten, die das Blattwerk tatsächlich vergessen lassen. Denn selten sieht man so leuchtende Farben, die gerade dann so richtig zur Geltung kommen, wenn die meisten Sommerblumen ihre Blüte beendet haben. Die Blüten, die das Freiland-Alpenveilchen von August bis November stolz präsentiert, erstrahlen von Weiß und Rot über Violett bis hin zu Rosa und Pink.

Balkon- und Zimmerpflanze

Diese Charakterisierung besagt, dass das Freiland-Alpenveilchen bedingt frostfest ist. Das heißt, es hält leichten Frösten bis ca. minus 2 °C Stand, bei kälteren Temperaturen sollte die Pflanze ins Haus geholt werden. Im Spätsommer und im frühen Herbst kann das Freiland-Alpenveilchen aber noch sehr gut an einen halbschattigen Ort im Garten gepflanzt werden. Auch an sonnigen Standorten gedeiht die Pflanze, sie sollte aber vor direkter Mittagshitze geschützt sein. Gerne werden halbschattige Gartenbeete unter größeren Nadelgehölzen gewählt, unter denen die Alpenveilchen besonders dekorativ wirken.

Ideal in Kästen, Schalen und auf Gräbern

Bevorzugt werden die Freiland-Alpenveilchen in Kübel und Schalen gepflanzt, die auf der Terrasse, dem Balkon oder auch im Hauseingang ihre farbige Pracht zur Schau stellen. Das Alpenveilchen ist aber ebenso ein hübscher Blickfang auf Gräbern und eignet sich aufgrund ihrer Größe ideal als Farbtupfer zwischen Heide und Hebe. Sehr hübsch wirken auch Arrangements aus mehreren verschieden farbigen Alpenveilchen, aber auch in Kombinationen mit silberlaubigem Gitterkraut und einem grünlaubigen Drahtstrauch mit hängendem Wuchs kommen sie groß raus. Diese Kombination kommt besonders schön in Kästen und Schalen zur Geltung, die auf einer Balkonbrüstung, einem Treppenabsatz oder einer Mauer stehen.

Benachrichtigung

Benachrichtigt mich, sobald es neue Gartenblumen Angebote gibt.

Zur vollständigen Datenschutzerklärung

Weitere Gartenblumen Angebote

Alle Gartenblumen Angebote

Weitere Dehner Angebote

Alle Dehner Angebote
Bild 1 von Freiland-Alpenveilchen, 4 Stk. Bild 2 von Freiland-Alpenveilchen, 4 Stk. Bild 3 von Freiland-Alpenveilchen, 4 Stk. Bild 4 von Freiland-Alpenveilchen, 4 Stk. Bild 5 von Freiland-Alpenveilchen, 4 Stk.