Angebot ist nicht mehr aktuell. Vielleicht findest Du es im Decathlon Online-Shop
Angebot ist nicht mehr aktuell. Vielleicht findest Du es im Decathlon Online-Shop
Dieser Artikel war bis zum 12.12.2018 in der Filiale und im Online-Shop im Angebot.
Verfügbarkeit jetzt prüfen.

Oder online
Wed’ze Angebote

Der FR950 ist mit einem Karuba-Holzkern und Carbon über die gesamte Länge des Skis ausgestattet (sichtbar an der Ferse in der WEDZE, CARBON INSIDE Markierung). Vorteile dieser Bauweise?Sie bietet Reaktivität und Leichtigkeit.//Skitourenbindungen mit FREE TOUR-Einsatz. DIN 4 bis 10 Dank dieser Stoppskier brauchst du keine Leash, was das Anziehen erleichtert und im Falle einer Lawine viel sicherer ist als eine Leash. Die Aufstiege werden mit Schuhen und mit dem Skistock auf 3 Positionen für flache Gebiete und auf 2 Positionen zum Klettern gemacht.Für den Klettermodus muss die Fersenstütze des Skistopps von Hand zusammengedrückt werden, um die Ferse zu drehen. Kompatibel mit Dynafit. Hergestellt in Deutschland//Free Tour Bindungen kompatibel mit allen Skischuhen mit Inserts. Größe 170 für Schuhe von 267 mm bis 317 mm, Größe 178 für Schuhe von 287 mm bis 337 mm. Torx-Schraubendreher oder Rohrzange (Größe 8mm), einen kleinen flachen Schraubendreher und einen großen flachen Schraubendreher zum Einstellen. Wir empfehlen das Einstellen in der Filiale.//Silvreta-Felle sind an den Seitenlinien der Skier vorgestanzt. Ihre Zusammensetzung aus 70 % Mohair / 30 % Nylon sorgt für guten Grip bei allen Schneeverhältnissen. Es ist wichtig, die Felle nach jedem Ausflug gut an der Luft zu trocknen. Du kannst sie aufeinanderlegen, um die Lagerung zu erleichtern.//Semi-Cap Konstruktion gegen Abschuppung, wenn die Ski gekreuzt werden.Sohle überwiegend schwarz für leichtes Reparieren.//Ski gewachst und geschliffen und damit einsatzbereit. Kantenwinkel: 89°.//Wenn man einen Ski auf den Boden legt, sind die Kontaktpunkte vorne und hinten, an Tip und Tail. Die Skimitte (der Bereich unter der Bindung) wölbt sich leicht nach oben. Das nennt man Vorspannung. Je länger und höher die Vorspannung, desto reaktiver der Ski. Je niedriger die Vorspannung, desto toleranter und einfacher der Ski.//Bei einem Rocker-Ski wölben sich Tip (und manchmal auch Tail) nach oben. Dadurch verschieben sich die Kontaktpunkte des Skis in Richtung Skimitte. Die Skioberfläche, die mit Schnee in Berührung kommt, ist dadurch verkürzt. Das sorgt für einfachere Handhabung und mehr Auftrieb in Tiefschnee. In Kurven bietet er über die Kufenlänge auch auf Pistenschnee guten Halt. Je länger der Rocker, desto leichter die Handhabung. //Der Sidecut eines Skis wird über 3 Größen bestimmt: Breite der Schaufel (Tip), Skimitte (Taillierung) und Skiende. Je breiter die Schaufel, desto einfacher das Einfahren in Kurven. Je enger die Skimitte, desto besser der Grip auf Hartschnee. Je breiter die Skimitte, desto komfortabler und stabiler der Ski bei wechselnden Schneeverhältnissen. Je breiter der Tail, desto länger die Kurvenausfahrt. Je enger der Tail, desto einfacher die Kurvenausfahrt.//Leichter Rocker in der Schaufel und am Ende, Camber unter dem Fuß. Dieser Skityp sorgt für mehr Wendigkeit und toleriert unterschiedliche Schneeverhältnisse. Für die Wendigkeit eines kürzeren Skis bei Schleudergefahr und die Stabilität eines längeren Skis, wenn man ihn auf Kante fährt.//Taillierung: 129/89/113 (bei 178 cm); Radius: 18 m (bei 178 cm); Profil: Rocker/Vorspannung/Rocker; Gewicht Bindung: 555 g; Gewicht Ski: 170 cm; 1.470 g Ski einzeln/Set 2.025 g; 1.575 g Ski einzeln/Set 2.130 g

Benachrichtigung

Benachrichtigt mich, sobald es neue Ski Angebote gibt

Aktuelle Ski Angebote

Alle Ski Angebote

Aktuelle Wed’ze Angebote

Alle Wed’ze Angebote

Aktuelle Decathlon Angebote

Alle Decathlon Angebote
Bild 1 von Ski Freeride FR 950 schwarz Bild 2 von Ski Freeride FR 950 schwarz Bild 3 von Ski Freeride FR 950 schwarz Bild 4 von Ski Freeride FR 950 schwarz Bild 5 von Ski Freeride FR 950 schwarz