Angebot ist nicht mehr aktuell.
Dieser Artikel war bis zum 16.09.2020 nur im Online-Shop im Angebot.


Wasserschwertlilie - Japanische Sumpf-Schwertlilie

Beeindruckende Sumpfschönheit mit prachtvollen Blüten

Iris kaempferi / Iris ensata

Ein liebevoll angelegter Gartenteich ohne den Blütenschmuck der stolzen Wasserschwertlilie? Das ist nur schwer vorstellbar, denn diese Sumpfpflanze ist für abwechslungsreiche Ufergestaltungen am Gartenteich unverzichtbar. Die Japanische Sumpf-Schwertlilie, wie die Pflanze auch heißt, begeistert alle Teich-Gärtner mit dem reinsten Violett unter den Irispflanzen, das bei dieser Sorte von Dehner zusätzlich mit einem kleinen gelben Strich kokett verziert ist. Die ursprünglich aus Asien stammende Japanische Sumpf-Schwertlilie hat einen aufrechten Wuchs mit schwertartigen Blättern, aus denen sich im Juli und August schlanke, bis zu 80 cm hohe Blütenstängel mit den prächtigen dunkelvioletten Blüten erheben, die sich zusammen mit dem Blau des Sommerhimmels auf malerische Weise im Teichwasser spiegeln. Neben ihrem optischen Reiz verfügt die Japanische Sumpf-Schwertlilie über ganz praktische Eigenschaften. Sie entzieht dem Teichwasser nämlich Nährstoffe, reichert es mit Sauerstoff an und verbessert so die Wasserqualität - und verringert zugleich das gefürchtete Algenwachstum.

Wasserschwertlilie: fühlt sich am feuchten Teichrand am wohlsten

Die Wasserschwertlilie von Dehner mag feuchte, kalkarme Böden und sonnige Lagen. Sie eignet sich hervorragend für die Teichuferbepflanzung der Zone 1, wo die Böden zwar feucht, aber nicht dauernass sind. Eine Besonderheit der Wasserschwertlilie von Dehner: Im Winter bevorzugt die Pflanze eher trockenere Böden. Das Umpflanzen macht zwar ein bisschen Mühe, die Wasserschwertlilie von Dehner wird dafür Sommer für Sommer ein überaus attraktiver Blütenschmuck am Teichufer sein.

Eine ganz besondere Ruhe-Oase: ein asiatischer Gartenteich

‘Nicht Masse, sondern Klasse‘ heißt das Grundprinzip, das jeder asiatischen Teichanlage zugrunde liegt. Das harmonische Zusammenspiel von Steinen, Pflanzen und Wasser bietet einen ganz besonderen Entspannungs-Genuss. Welche Pflanzen sich für den Teich eignen, hängt natürlich von dessen Größe und Tiefe ab, doch die Japanische Sumpfschwertlilie von Dehner sollte auf jeden Fall einen Logenplatz im Uferbereich erhalten. Im feuchten, aber nicht dauernassen Teichbereich geben auch heimische Stauden wie Funkien und Prachtspieren dem Teich einen natürlichen Charakter. Ein in sich ruhender Buddha und das leise Plätschern eines Wasserspiels setzen zusätzlich Akzente und unterstreichen die besondere Atmosphäre, die typisch für diese Teichanlagen ist.

Benachrichtigung

Benachrichtigt mich, sobald es neue Gartenblumen Angebote gibt

Aktuelle Gartenblumen Angebote

Alle Gartenblumen Angebote

Aktuelle Dehner Angebote

Alle Dehner Angebote