Angebot ist nicht mehr aktuell.
Dieser Artikel war bis zum 16.09.2020 nur im Online-Shop im Angebot.


Äthiopische Calla - Gewöhnliche Calla - Zantedeschie

Elegante Erscheinung am Gartenteich wie im Kübel

Zantedeschia aethiopica

Was für ein aufregendes Schauspiel, wenn diese Pflanze im Juni ihre prächtigen, weißen Blütenkelche öffnet: Zunächst sehen die später spektakulären Blüten wie eingedrehte Blätter aus, dann färben sie sich in strahlendes Weiß und drehen sich ganz auf, bis sie einen eleganten Kelch bilden, in dessen Mitte der Aronstab gelb leuchtet. Ein aufrechter Wuchs und große, herzförmige, glänzend dunkelgrüne Blätter vervollständigen den prachtvollen Auftritt der Zantedeschie, die auch als Gewöhnliche oder Äthiopische Calla bekannt ist. Dieser Name ist allerdings irreführend, denn die Pflanze stammt nicht aus Äthiopien, sondern aus dem östlichen Afrika. Die Äthiopische Calla bereichert den Uferbereich eines Teiches genauso stilvoll wie sie in einem Kübel auf der Terrasse für bewundernde Blicke sorgen kann.

Äthiopische Calla von Dehner: eine unkomplizierte Schönheit

Am besten gedeiht die Äthiopische Calla an einem sonnigen bis halbschattigen Standort. Im Teich bevorzugt sie eine Wassertiefe von 0 bis 10 cm. Da die Äthiopische Calla nur Minustemperaturen bis 10°C aushält, ist es ratsam, sie in einen Pflanzkorb in den Teich zu setzen. Darin wird die Zantedeschie optimal gedeihen und sie kann zum Überwintern aus dem Teich geholt werden. Über die Wintermonate sollte die Gewöhnliche Zantedeschia an einem hellen, kühlen, aber frostfreien Ort stehen, ähnlich wie Ihre mediterranen Kübelpflanzen.

Auch im mediterranen Kübelgarten ein Hingucker

Auch wer keinen Teich hat, braucht auf die elegante Erscheinung einer Zantedeschie nicht zu verzichten. Wichtig bei einer Kultur im Kübel ist allerdings die regelmäßige Wasserversorgung. Es hat sich bewährt, die Zantedeschie über den Untersetzer zu gießen. Idealerweise füllen Sie den Untersetzer am Morgen frisch auf und am Abend ist er leer. Nach der Blüte wird der Durst geringer, bei Regen muss der Untersetzer unbedingt entfernt werden, um Staunässe zu vermeiden. Seite an Seite neben einer blauen Schmucklilie kommt die Zantedeschie groß heraus, sie ergänzt aber auch Arrangements aus einer kletternden Dipladenie ‘Sundaville‘, einem gelbblühenden Gewürzrinden-Stämmchen und einem blauen Enzianstrauch.

Benachrichtigung

Benachrichtigt mich, sobald es neue Gartenblumen Angebote gibt

Aktuelle Gartenblumen Angebote

Alle Gartenblumen Angebote

Aktuelle Dehner Angebote

Alle Dehner Angebote
Bild 1 von Äthiopische Calla - Gewöhnliche Calla - Zantedeschie Bild 2 von Äthiopische Calla - Gewöhnliche Calla - Zantedeschie