Angebot ist nicht mehr aktuell.
Dieser Artikel war bis zum 16.09.2020 nur im Online-Shop im Angebot.


Türkische Schachbrettblume, Michailovskyi-Schachbrettblume

Seltener Gast in deutschen Gärten:

die Türkische Schachbrettblume

Fritillaria michailovskyi

Es gibt Pflanzen, die rücken nur für einige Wochen ins Blickfeld, wenn sie sich im Schmuck schöner Blüten zeigen, danach überlassen sie anderen die Gartenbühne. Und doch wäre es schade, auf diese teilweise seltenen Kostbarkeiten im Garten zu verzichten. Zu diesen Pflanzen gehört die Türkische Schachbrettblume. Ja, Sie müssen sich schon ein bisschen herunterbeugen, denn die Pflanze erreicht nur eine Höhe von maximal 20 cm. Aber diese kleine Anstrengung lohnt sich, denn dann entdecken Sie eine zierliche Schönheit: Die Türkische Schachbrettblume präsentiert uns nämlich im Mai dunkelrote Glockenblüten, die außen mit einem breiten, hellgelben Rand akzentuiert sind, der sich kokett wie ein Röckchen aufgestellt ist. Ein Anblick, der auch Sie jedes Frühjahr aufs Neue bezaubern wird! Holen Sie sich gleich diese reizvolle, in deutschen Gärten bisher selten gesehene Zierpflanze zu sich nach Hause und freuen sich jetzt schon auf den nächsten Mai!

Michailovskyi-Schachbrettblume -

eine ausdauernde, unkomplizierte Gartenbewohnerin

Beheimatet ist die, zu den Liliengewächsen zählende, Michailovskyi-Schachbrettblume im Vorderen Orient und der Türkei. Geben Sie der mehrjährigen Pflanze einen sonnigen bis halbschattigen Platz im Garten mit einem durchlässigen, nährstoffreichen Boden. Wichtig ist, dass Sie Staunässe vermeiden, ansonsten ist die Michailovskyi-Schachbrettblume relativ pflegeleicht. Die Michailovskyi-Schachbrettblume ist eine ausdauernde, krautige Pflanze, die als Überwinterungsorgan eine Zwiebel hat. Schneiden Sie deshalb das alte Laub erst dann ab, wenn es komplett verwelkt ist. Nur so kann die Türkische Schachbrettblume wieder alle Nährstoffe in den Knollen ansammeln für reichen Blütenflor im nächsten Frühjahr. Die Gartenpflanze ist frostfest bis minus 20 °C.

Bezaubernder Schmuck für naturnahe Gartenanlagen

Ein Gartenbeet, das nach dem Vorbild der Natur angelegt ist, versprüht einen ganz eigenen Charme. Damit schon im Frühling das Beet mit bunten Farbtupfern übersät ist, setzen Sie die Türkische Schachbrettblume zu anderen frühblühenden Stauden wie Leberblümchen, Veilchen, Grasnelken und Blaukissen. In Tuffs zu dritt oder mehr bilden sie dann schöne Polster. Auch Narzissen, die zum Verwildern neigen, können diese Beet mit ihren leuchtenden Blüten bereichern.

Benachrichtigung

Benachrichtigt mich, sobald es neue Gartenblumen Angebote gibt

Aktuelle Gartenblumen Angebote

Alle Gartenblumen Angebote

Aktuelle Dehner Angebote

Alle Dehner Angebote