22,99 € 14,99

inkl. MwSt.


 
Angebot bis (noch 5 Tage) in der Filiale und im Online-Shop erhältlich.


Tetra Pond Angebote

Damit es Ihren Aquariumbewohnern nie zu kalt ist

Aquarium Heizer, für Becken zw. 100 u. 150 l

Wussten Sie, dass Aquarienfische wechselwarme Tiere sind und anders als wir Menschen ihre Temperatur nicht auf die Umgebung abstimmen können? Gerade deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Unterwasserlandschaft mit einer guten Heizung wie dem Tetra HT 100 Regelheizer ausstatten und Ihren Fischen so einen behaglichen Lebensraum schaffen.

Heizt nicht nur, sondern misst und regelt auch die Wassertemperatur

Wie Sie Ihr Aquarium beheizen, hängt von zwei wichtigen Faktoren ab: Zum einen, wie groß Ihr Becken ist und zum anderen, welche Arten von Fischen darin zuhause sind. Die meisten Fische leben in ihren Herkunftsländern in Gewässern mit Temperaturen zwischen 22° bis 28°C. Die klassischen Aquarienfische fühlen sich meist zwischen 24° und 25°C am wohlsten. Das sind gleichzeitig auch Temperaturen, bei denen Wasserpflanzen einen guten Wuchs zeigen. Die Tetra HT 100 Aquariumheizung ist für Becken mit einem Volumen zwischen 100 und 150 Litern ausgelegt. Als automatischer Regelheizer wärmt der HT 100 nicht nur das Wasser, sondern misst und regelt die Temperatur Ihrer Unterwasserlandschaft Der Aquariu m Heizstab ist aus 2 mm starkem, schlagfestem Borosilikatglas und damit besonders kratzfest und bruchsicher. Er ist dank der mitgelieferten Saugnäpfe einfach in einer Ecke Ihres Aquariums installierbar und nach wenigen Handgriffen betriebsbereit: Stellen Sie am Kopf des Aquarienheizers die gewünschte Beckentemperatur ein und tauchen Sie ihn komplett in Ihr Aquarium ein. Dann stecken Sie den Tetra HT 100 Heizstab Aquarium in die Steckdose. Als erstes misst der Stabheizer jetzt die aktuelle Beckentemperatur. Sollte diese unter der gewünschten und eingestellten Temperatur liegen, startet er die Heizphase, was Sie an einer kleinen Leuchtdiode erkennen. Ist die Wunschtemperatur erreicht, schaltet die Aquariumheizung aus, misst aber weiter. Erfasst sie während dieser Messung den Abfall der Temperatur, schaltet sie sich automatisch aus. Durch diesen Mechanismus ist gewährleistet, dass an wärmeren Tagen nicht geheizt wird und Ihr Aquarium Heizstab nicht zu einem Stromfresser wird.

Optimales Aquariumklima für Sommer und Winter

Auch wer Fische züchten möchte, die in besonders kalten Regionen leben, hat mit dem Tetra HT 100 Regelheizer eindeutig einen Mehrwert: Die einstellbare Temperatur bewegt sich zwischen 19 und 31°C, so dass Ihre Tiere stets auf der sicheren Seite sind. Es gibt auch Fischarten, denen ein leichter Temperaturanstieg – oft in Kombination mit einem Wasserwechsel – die natürliche Regenzeit simuliert und die erst dann zur Paarung bereit sind. Mit der Stabheizung von Tetra schaffen Sie hier optimale Bedingungen. Unabhängig ob Nachwuchs oder nicht: Der Tetra HT 100 ist für jeden Aquarianer eine sinnvolle Anschaffung, um seinen Fischen und Pflanzen optimale Lebensbedingungen zu sichern.

Benachrichtigung

Benachrichtigt mich, sobald es neue Aquarium Technik Angebote gibt

Weitere Aquarium Technik Angebote

Alle Aquarium Technik Angebote

Weitere Tetra Pond Angebote

Alle Tetra Pond Angebote

Weitere Dehner Angebote

Alle Dehner Angebote
Bild 1 von Tetra HT 100 Regelheizer Bild 2 von Tetra HT 100 Regelheizer