Angebot ist nicht mehr aktuell. Vielleicht findest Du es

Abweichende Reiseleistungen

Je nach Termin können einzelne Reiseleistungen abweichen. Die Reisebeschreibung für Ihren Wunschtermin finden Sie im nächsten Schritt bei der Terminauswahl.

Highlights:
- Übernachtung auf einer Dschunke in der Halong-Bucht - 2 Inlandsflüge - Inkl. Besichtigungen und Eintrittsgelder - 5-Sterne Badehotel mit direkter Strandlage

Inklusivleistungen:
- Direktflug mit Vietnam Airlines ab/bis Frankfurt nach Hanoi und zurück von Ho-Chi-Minh-Stadt - 2 Inlandsflüge (Hanoi - Danang, Hue - Ho-Chi-Minh-Stadt) - Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus - 6 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels im Doppelzimmer während der Rundreise, inkl. Frühstück - 1 Übernachtung auf einer Dschunke in der Halong-Bucht in einer Doppelkabine, inkl. Vollpension - 7 Übernachtungen im 5-Sterne-Resort in Ho Tram im Doppelzimmer Deluxe, inkl. Frühstück - Stadtbesichtigungen in Hanoi, Hoi An, Hue & Ho-Chi-Minh-Stadt - Besuch eines schwimmenden Marktes im Mekong-Delta - Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf - Deutsch sprechende Reiseleitung während der Rundreise - Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung & Fahrten in den Verkehrsverbünden

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise. Flug von Frankfurt nach Hanoi.
2. Tag: Hanoi. Ankunft in Hanoi, Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer ins Zentrum von Hanoi. Freuen Sie sich auf eine leckere Pho Bo, das landestypische Gericht Vietnams. Im Anschluss unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Hanoi, der Hauptstadt Vietnams. Sie besuchen u.a. das Ethnologische Museum, den jahrtausendealten Literaturtempel, den Ho-Chi-Minh-Komplex mit dem Mausoleum von Vietnams Nationalhelden Ho Chi Minh (von außen), den Präsidentenpalast (von außen), die Einsäulenpagode und das Stelzenhaus, welches im Garten vom Präsidentenpalast liegt und in welchem Ho Chi Minh einige Jahre lebte. Übernachtung im Hotel Thang Long Opera.
3. Tag: Hanoi – Halong. Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Rikscha-Tour durch die Altstadt Hanois und rund um den Hoan-Kiem-See. Im Anschluss Weiterreise nach Halong vorbei an sattgrünen, weitläufigen Reisfeldern des Roten-Fluss-Deltas. Ankunft in der sagenumwobenen Halong-Bucht und Einschiffung auf eine traditionelle Dschunke. Die einmalige Landschaft aus bizarren Felsformationen in kristallklarem Wasser wird Sie verzaubern. Am Nachmittag Besuch einer der zahlreichen Höhlen und Grotten sowie Möglichkeit, am Strand der Inseln zu baden. Genießen Sie den wunderschönen Sonnenuntergang über der Bucht. Übernachtung an Bord der Dschunke.
4. Tag: Halong – Hanoi – Danang – Hoi An. Starten Sie den Tag mit einer Stunde Tai Chi am Sonnendeck. Nach dem Frühstück entdecken Sie wunderschöne Inseln, z. B. die Titov Islet. Nach der Ausschiffung fahren Sie zurück nach Hanoi. Transfer zum Flughafen und Flug nach Danang. Ankunft, Begrüßung und Transfer in Ihr Hotel in Hoi An. Übernachtung im Hotel Hoi An Central Boutique Hotel & Spa.
5. Tag: Hoi An – Hue. Am Vormittag lernen Sie die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Hoi An kennen. Sie entdecken die eng gewundenen Gassen der Hafenstadt, die Japanische Brücke, die Chua-Ong-Pagode und das antike Tan-Ky-Haus. Anschließend Besuch des Keramik- Museums, sowie des bunten Marktes. Die Stimmung in den engen, mit unzähligen Lampions geschmückten Gassen ist einmalig. Im Anschluss unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Fluss Thu Bon vorbei an zauberhaften Landschaften und haben die Gelegenheit Land und Leute näher kennenzulernen. Nachmittags Fahrt entlang des wunderschönen Wolkenpasses nach Hue, der alten Königsstadt am Parfümfluss. Übernachtung im Eldora Hotel.
6. Tag: Hue – Ho-Chi-Minh-Stadt. Nach dem Frühstück Besichtigung der kaiserlichen Zitadelle, welche UNESCO-Welterbe ist und zu der ein Nachbau der verbotenen Stadt gehört. Anschließend besuchen Sie das Mausoleum des Kaisers Khai Dinh. Am Nachmittag Flug nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Ankunft, Begrüßung durch Ihre Reiseleitung und Transfer in Ihr Hotel. Rest des Tages zur freien Verfügung. Die nächsten 3 Übernachtungen im Eden Star Hotel Saigon.
7. Tag: Ho-Chi-Minh-Stadt – Cu Chi – Ho-Chi-Minh-Stadt. Ausflug zu den beeindruckenden Tunneln von Cu Chi. Das ca. 200 km lange, unterirdische Tunnelsystem war ein bedeutender Militärstützpunkt während des Vietnamkrieges. Hier versteckten sich die Kämpfer der Befreiungsfront und transportierten Waffen und Waren von nahe der kambodschanischen Grenze bis nach Ho-Chi-Minh-Stadt. In den Tunneln, die auf drei Ebenen verlaufen, gibt es Wohnräume, Lager, Krankenstationen, Befehlsstände und Küchen. Freuen Sie sich am Nachmittag auf eine Stadtführung durch Ho-Chi-Minh-Stadt. Sie sehen u.a. den Wiedervereinigungspalast, die Kathedrale Notre Dame , das historische Postamt, sowie den Jade-Kaisertempel Phuoc Hai, ein seltenes taoistisches Bauwerk in Vietnam, das 1909 von der chinesischen Gemeinde erbaut wurde.

  1. Tag: Ho-Chi-Minh-Stadt – Mekong-Delta – Ho-Chi-Minh-Stadt. Heute fahren Sie nach Vinh Long ins Mekong-Delta und besuchen den schwimmenden Markt von Cai Be. Hier werden Güter von Boot zu Boot verkauft und gehandelt. Die große katholische Kirche am Flussufer bildet eine wunderschöne Kulisse für den Markt. Ihre Bootstour führt Sie weiter durch kleine, schattige Kanäle zur Insel Hoa Binh Phuoc. Unterwegs können Sie die schöne Landschaft, kleine Dörfer und den Alltag der dort lebenden Menschen beobachten. Auf der Insel besuchen Sie ein Bauernhaus und lernen die Gastfreundlichkeit der Inselbewohner kennen.

  2. Tag: Ho-Chi-Minh-Stadt – Ho Tram. Fahrt nach Ho Tram. Nach Ankunft Check-in in Ihr 5-Sterne-Baderesort. Die nächsten 7 Übernachtungen im Meliá Ho Tram Beach Resort.
    10.-15. Tag: Ho Tram. Badeaufenthalt. Tage zur freien Verfügung. Genießen Sie erholsame Tage am Strand Ihres 5-Sterne-Resorts.

  3. Tag: Abreise. Transfer zum Flughafen Ho-Chi-Minh-Stadt und Rückflug nach Frankfurt.
  4. Tag: Ankunft in Frankfurt.

Hotelbeschreibung 4-Sterne-Hotels während der Rundreise:
Ausstattung: Rezeption, Restaurant, teilweise Swimmingpool.
Doppelzimmer: mit Bad oder Dusche/WC, Safe, TV, Telefon, Klimaanlage oder Ventilator. Belegung: min./max. 2 Erw.
Einzelzimmer: Doppelzimmer zur Alleinnutzung. Belegung: min./max. 1 Erw.

Meliá Ho Tram Beach Resort:
Lage: direkt am Strand von Ho Tram gelegen, ca. 2 Stunden von Ho-Chi-Minh-Stadt entfernt.
Ausstattung: Rezeption, 2 Restaurants, Beach Club, Café, Bar, Poollandschaft.
Doppelzimmer Deluxe: mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Safe, Telefon, TV, Minibar (gegen Gebühr). Belegung: min./max. 2 Erw.
Einzelzimmer: Doppelzimmer zur Alleinnutzung. Belegung: min./max. 1 Erw.
Freizeit: Fitnessraum. Gegen Gebühr: Wellnessanwendungen.

Wunschleistung pro Person/Aufenthalt:
- Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinnutzung: € 699.-

Sonstiges:
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen/Maximalteilnehmerzahl: 20 Personen. Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis 50 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Zusatzkosten pro Person (zahlbar vor Ort): Trinkgelder. Persönliche Ausgaben.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Sie benötigen einen Reisepass, der noch min. 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig ist. Visafreie Einreise nach Vietnam bis zu 15 Tagen Aufenthalt möglich. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können.

Benachrichtigung

Benachrichtigt mich, sobald es neue Badeurlaub Angebote gibt.

Aktuelle Badeurlaub Angebote

Alle Badeurlaub Angebote

Aktuelle Lidl-Reisen Angebote

Alle Lidl-Reisen Angebote
Bild 1 von Vietnam Deluxe - Rundreise & Baden Bild 2 von Vietnam Deluxe - Rundreise & Baden Bild 3 von Vietnam Deluxe - Rundreise & Baden Bild 4 von Vietnam Deluxe - Rundreise & Baden Bild 5 von Vietnam Deluxe - Rundreise & Baden