Angebot ist nicht mehr aktuell.
Dieser Artikel war bis zum 25.09.2017 in der Filiale und im Online-Shop im Angebot.


Chinesische Zaubernuss

Hamamelis mollis

Eine Attraktion im winterlichen Garten
Die langsamwüchsige Zaubernuss ist ein sehr attraktiver Winterblüher . Die Pflanze bildet einen locker trichterförmigen, ausladenden Strauch , der durchaus Größen von bis zu 5 m erreichen kann. Im Alter wächst die Zierpflanze verstärkt in die Breite.
Die hauchdünnen und zarten Blütenblätter der Zaubernuss widerstehen selbst Frösten von -10 bis -12° Celsius. Dann rollen sie sich zusammen und öffnen sich erst wieder, wenn die Temperatur über dem Gefrierpunkt liegt. Die aparten Blüten der Chinesischen Zaubernuss verströmen einen zarten Duft und stellen einen Höhepunkt im winterlichen Garten dar, denn die Blütezeit reicht von Januar bis März. Je nach Sorte erstrahlen die Blüten in intensivem Gelb, Orange oder Rot . Im Sommer schmückt sich die Chinesische Zaubernuss mit großen, dunkelgrünen Blättern, die sich im Herbst mit einer leuchtend gelben Färbung gekonnt erneut in Szene setzen.

Standort und Pflege der Chinesischen Zaubernuss
An einem sonnigen bis halbschattigen Platz fühlt sich die Zaubernuss am wohlsten. Geben Sie der Pflanze dabei einen nährstoffreichen, sauren, durchlässigen sowie feuchten Boden. Zum Einpflanzen empfehlen wir ein Substrat mit niedrigem pH-Wert , z.B. Dehner Rhododendronerde. Da die Chinesische Zaubernuss nach dem Einpflanzen etwas Zeit braucht um sich zu entwickeln, sollten Nachbarpflanzen einen gebührenden Abstand zu ihr halten, da sie in der Jugend etwas konkurrenzschwach ist. Ein Rückschnitt ist bei diesem Zierstrauch nicht erforderlich .

Verwendung im Garten
Zaubernüsse sind wegen ihrer s pektakulären Blüten , der oft prachtvollen Herbstfärbung und dem gefälligen Wuchs , ausgesprochene Einzelgehölze, die einen Sonderplatz an Wegen, Terrassen, Hauseingängen, vor dunklen Hecken oder in gemischten Strauch-Stauden-Rabatten verdienen. Achten Sie darauf, dass die Begleitpflanzen nicht zu große Konkurrenz auf die Zaubernuss ausüben. Ideal sind krautige Bodendecker , wie z.B. Waldsteinie oder Elfenblume und Zwiebelpflanzen , wie Winterling, Krokus oder Schneeglöckchen.

Blütezeit: Februar, März Bodenbeschaffenheit: humos, nährstoffreich, sauer, durchlässig, feucht Farbe: Orange Wuchsform: strauchförmig, breit-rundlich Pflanzzeit: ganzjährig Standort: hell, sonnig Verfügbarkeit: ganzjährig Wuchshöhe: 3 - 5 m Zierwert: Blüte, Herbstfärbung Marke: Dehner Markenqualität- - - - - -

Benachrichtigung

Benachrichtigt mich, sobald es neue Gartenblumen Angebote gibt

Aktuelle Gartenblumen Angebote

Alle Gartenblumen Angebote

Aktuelle Dehner Angebote

Alle Dehner Angebote
Bild 1 von Chinesische Zaubernuss Bild 2 von Chinesische Zaubernuss